Jens Sievertsen > Leistungen > Schachtaufsatzsystem

Dicht und langlebig – dank STABIFLEX®.

Das Schachtaufbausystem STABIFLEX® verhindert das Absacken von sehr stark belasteten Straßenschachtabdeckungen. Der spezielle Kunststoffring mit dem Durchmesser einer Norm-Schachtabdeckung wird beim Neubau oder der Sanierung eines Kanals direkt zwischen die Schachtabdeckung und die Auflage des Schachtkonus gesetzt. Er verhindert, dass die statische Last direkt auf das Schachtbauwerk wirkt und Schäden am Kanalsystem verursacht. Damit entfallen die bisher notwendigen Sanierungsarbeiten.

Auch bei Abscheideanlagen setzen wir STABIFLEX® als abdichtendes und lastabtragendes System ein. Der selbstnivellierende Schachtausgleich ist dicht und zugleich flexibel, sodass er auch großen Belastungen standhält.Von uns im Einbau und im Verkauf: vielseitig einsetzbare STABIFLEX®-Produkte

– für Kontroll- und Einstiegsschächte sowie Behälter –

  • Schachtabdeckungen in unterschiedlichen Belastungsklassen
  • Teleskop-Schachtaufsätze mit stufenloser Teleskopierbarkeit, Neigungsverstellbarkeit – selbstnivellierend und lastabtragend
  • selbstnivellierender Schachtausgleich als flexibler Ausgleich zwischen Schachthals und Schachtabdeckung, Einbau ohne Mörtel
  • Dicht/Dicht PLUS: normgerechte und zuverlässig flüssigkeitsdichte Schachtaufsätze der Klasse D 400, für Behälter mit integrierten Aufhängeösen
  • INLINE Schachtkopfabdichtung zum dauerhaften Schutz gegen Exfiltration und Infiltration im Schachtkopfbereich, insbesondere für Schächte in hochwasser-/rückstaugefährdeten Bereichen